BIOFA Holzbodenseife natur

12,45 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

  • BAA209111
Holzbodenseife natur lösemittelfrei, 2091 Holzbodenseife für geölte,... mehr
Produktinformationen "BIOFA Holzbodenseife natur"

Holzbodenseife natur lösemittelfrei, 2091
Holzbodenseife für geölte, gelaugte, geseifte Böden, Möbel, Türen, Holzoberflächen.

Zur Grundbehandlung, Reinigung, Pflege und Veredelung von Böden, Wand- und Deckenvertäfelungen, Möbel und Türen. Für unbehandelte, geseifte, gelaugte und geölte Oberflächen aus Weichholz.

BIOFA Holzbodenseife natur 2091 ist ein natürliches, lösemittelfreies, ökologisch abbaubares Produkt. Geeignet zur Erst-Grundbehandlung sowie zur Reinigung, Pflege und Veredelung geseifter, gelaugter und geölter Weichholzfußböden, Parkettböden, Möbel, Türen, Wandvertäfelungen, Holzdecken etc. im Innenbereich.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Produkt enthält 96 % nachwachsende und 4 % mineralische Rohstoffe aus der Natur
  • Einfache Verarbeitung
  • Lösemittelfrei
  • Phosphat- und sulfatfrei
  • Mit hohem Festkörperanteil
  • Mit natürlicher Sojaöl- und Kokosöl-Fettsäure
  • Ergiebiges Konzentrat
  • Pflegt die Holzoberfläche bei jedem Wischvorgang

BIOFA Holzbodenseife natur besteht aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen, ist hochkonzentriert, lösemittel-, phosphat- und sulfatfrei.
Das ökologische Seifenkonzentrat ist sehr ergiebig und es reinigt, pflegt und veredelt Holzoberflächen bei jeder Anwendung. Durch ihre natürliche Zusammensetzung ist die Holzbodenseife 2091 ein ideales Reinigungs- und Pflegemittel für normal beanspruchte Weichholzoberflächen im Wohn- und Schlafbereich.

Verarbeitung:

  1. Erst-Grundbehandlung für unbehandelte, für nur geseifte und für gelaugte Oberflächen: Holzbodenseife 1:7 mit warmem Wasser mischen, satt auftragen und ca. 20 min. einwirken lassen. Danach mit Bürste oder Schleifvlies einmassieren. Überschüssige Seife mit Gummiwischer zusammenziehen und aufnehmen. Dieser Vorgang ist nach jeweils 3 Std. Trockenzeit 2-3-mal zu wiederholen. Eine besonders schöne Oberfläche erhält man, wenn nach jeder Trocknung mit weißem Pad aufpoliert wird.
  2. Reinigung und Pflege für geseifte und gelaugte Untergründe: Holzbodenseife 1:40 mit warmem Wasser mischen. Den Boden nebelfeucht wischen, gegebenenfalls schrubben oder mit Schleifvlies behandeln. Kurze Einwirkzeit erhöht die Reinigungswirkung. Die so behandelte Oberfläche wird mit jeder weiteren Behandlung immer unempfindlicher. Vorgang gegebenenfalls 2-3-mal wiederholen.
  3. Reinigung und Pflege von geölten Untergründen: Holzbodenseife 1:40 mit warmem Wasser mischen. Den Boden nur nebelfeucht wischen und auftrocknen lassen. Keine Mikrofaser verwenden! Hartnäckige, festanhaftende Verschmutzungen werden mit einem weißen Pad und etwas Seifenlösung vorsichtig angelöst. Anschließend mit sauberer Seifenlösung nachwischen und trocknen lassen. Es wird nicht mit klarem Wasser nachgewischt!

Inhaltsstoffe: Wasser, kaliverseifte Sojaöl- und Kokosölfettsäure 5-15%, Lavandinöl (enthält Linalool)

Achtung: Verdünnte Seife kühl lagern und innerhalb von 14 Tagen verbrauchen, sonst Gefahr von Fleckenbildung und gelblicher Verfärbung auf dem Holz.

Ergiebigkeit pro Auftrag: 10-15 m2 /l bei unverdünnter Holzbodenseife.
Beim Mischungsverhältnis 1:7 reicht 1 Liter unverdünnte Holzbodenseife für 70-100 m2.
Beim Mischungsverhältnis 1:40 reicht 1 Liter unverdünnte Holzbodenseife für 400-600 m2.


Sicherheitshinweise: Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut gründlich mit Wasser abspülen. Während der Verarbeitung und Trocknung für gute Belüftung sorgen. Nicht in Boden, Gewässer oder Kanalisation gelangen lassen.

VOC-Kennzeichnung gemäß Decopaint-Richtlinie und ChemVOCFarbV:
2091 enthält max. 1 g/l VOC

Weiterführende Links zu "BIOFA Holzbodenseife natur"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIOFA Holzbodenseife natur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen